#2 Vom Zuruf zu Xetra – spannende Parkettgeschichten aus 40 Jahren Aktienhandel

Mit Rainer Roubal, Börsenhändler und Ulrich Barths, Börsenreporter . 

Zusammen haben sie knapp 80 Jahre Börsenerfahrung und dabei auch Geschichte geschrieben: Rainer Roubal, ehemaliger Kursmakler, Gründer und heutiger Aufsichtsratschef. Sie erzählen, wie
– es erst 1988 mit der Berichterstattung losging, als Antwort auf die Krise 1987.
– was in den zwei Stunden Ausrufhandel „Von mir, an Dich“ so alles passierte.
– wie ohne Computer abgerechnet und zugeteilt werden konnte.
– wie die Recherche lief, wobei nicht jeder mit Ulrich Barths sprechen wollte.
– obwohl sie damals schneller waren als Reuters.
Und von den Quantensprüngen und Umbrüchen: 
– das erste elektronische Abrechnungssystem, eine Notwendigkeit durch die Orderflut, die auf den Crash 1987 folgte.
– die Gründung der Deutschen Terminbörse als Vorläufer der Eurex, der Start der Internationalisierung.
– der Börsengang der Deutschen Telekom 1996.
– die zunehmende Automatisierung des Handels.
– ‚What ever it takes‘ als Start der expansiven Geldpolitik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.